Int. Opti-Regatta in Palma de Mallorca

Jugend des YCBL am Start der internationalen Opti-Regatta
in Palma de Mallorca

 

Die Regattasaison 2014 hat mit der Nicolaus-Regatta für 2 Opti-Segler des YCBL einen weiteren Höhepunkt in Palma: 64. Trofeo Ciutat de Palma.

Auch wenn die Segelsaison 2014 für die meisten aktiven Sportler beendet ist und die Boote im Winterlager sind, treffen sich in Palma del Mallorca fast 400 Optimisten zur 64. Trofeo Ciutat de Palma. Die Nicolaus Regatta ist traditionell der letzte Saisonhöhepunkt des Kalenderjahres. Ein super starkes Regattafeld kämpft ab Freitag um den Sieg.


Dabei sind auch die Teilnehmer der WM/EM 2014 bzw. die Nationalteams aus der Schweiz, Italien, Griechenland, Frankreich und natürlich Deutschland mit Deike Bornemann und weitern Top Racern. Der amtierende Weltmeister aus der Schweiz, Nicolaz Rolaz, Vizeweltmeister aus Griechenland, Dimitris Papadimitriou sowie die amtierende Weltmeisterin aus Spanien, Aina Colom sind mit am Start.


Auch der YCBL hat mit Rosa R. (GER 12619) und Christian H. (GER13199) zwei ihrer erfolgreichen Opti-Kids am Start. Das Vorbereitungstraining in Palma, das am Sonntag den 30.11 bei guten Windbedingungen begann, ist abgeschlossen und die 6 Gruppen eingeteilt. Jeweils 2 Gruppen treten mit einer Stärke von 123 Seglern ab Freitag um 11:30 Uhr gegeneinander an.

 

Ausgeschrieben sind bis Sonntag 10 Wettfahrten, also 30 Rennen an 3 Wettfahrttagen - ein strammes Programm.

 

Hier ist der Link zu den Veranstalter – Real Club Nautico de Palma:

http://www.trofeociutatdepalma.com/nuevo/index/index_uk.php?menu_supe=inicio

 

Viel Glück und Erfolg im Haifischbecken!