Opti A Cup beim Berliner SC

Opti A Cup vom 10.–11. April 2015 auf dem Wannensee

 

Chrissi gewinnt Opti-A Regatta beim Berliner YC:

Beim Berliner YC konnte sich Chrissi gegenüber einem sehr starken und großen Berliner Feld mit 84 Seglern der Gruppe Opti A durchsetzen.

Nachdem Chrissi bereits am 13./14. März den Volksbank Cup-Krefeld, in der Klasse Opti A souverän gewann, setzte er sich an diesem Wochenende vor traumhafter Kullisse und tollen Segelbedingungen bei warmer Frühlingsonne und Wind von 2 bis 4 Bft. mit konstant guter Leistung durch.


Bei der ersten Opti A/B Regatta des Jahres in Berlin gingen knapp 140 hochmotivierte Optimisten keck und frech an den Start; entsprechend turbulent war es an der Startlinie mit mehreren allgemeinen Rückrufen und Bfds zu. Ausgeschrieben waren 5 Wettfahrten. Die Wettfahrtleitung zog bei zunehmendem Wind ihr straffes Programm von 4 Wettfahrten durch. Am Ende des Tages stand ein für Berlin völlig unbekannter Club an der Spitze der Tabelle. Chrissi hatte die beste Rennserie mit den Plätzen 2, 6, 1, 6 hingelegt und lag am Abend damit auf Gesamtplatz 1.


Diese Spitzenposition verteidigte Chrissi am Sonntag auf dem Wasser mit Platz 4. Und nach einer länger andauernden Protestverhandlung, die zu zahlreichen Disqualifikationen führte, stand Chrissi als Gesamtsieger fest.


Wir möchten den Berliner YC für die herzliche Gastfreundschaft danken; die hervorragenden und ausgesprochen, freundliche Gastronomie des Clubs mit Currywurst, Schnipo, Dorde und Spritz ist noch ein Geheimtipp. Und wenn das neue Clubhaus einmal fertiggestellt ist, möchte man die Terrassen des BYC mit dem traumhaften Blick auf den Wannensee ganz sicher nicht mehr verlassen.

Thorsten Heye

Hier geht es zu den Fotos »