Myth of Malham

Letztes Wochenende haben wir mit Shakti teilgenommen am Myth of Malham. Ein Rennen von 250nm, mit dem Start vor Cowes zur Wendemarke Eddystone Lighthouse und zurück nach Cowes. 

 

Wir haben für die Strecke 34h 34min und 43 sek gebraucht. Mit dieser Zeit konnten wir unsere Klasse gewinnen und haben in der Gesamtwertung einen vierten Platz belegt. 

 

Die Crew war ziemlich geschafft, da wir viele Manöver und Segelwechsel hatten durch die stark wechselnden Windbedingungen.