Wintertraining der Optisegler

Auch nach dem Ende der regulären Segelsaison im Oktober wollte eine kleine Truppe Optisegler, rund um unsere Jugendtrainer Manuel, Niklas und Jerome, weiter trainieren. So wurde durch die Optigruppe erstmals seit einigen Jahren ein Wintertraining ins Leben gerufen. Bis zu 9 Segler treffen sich jetzt regelmäßig jedem Sonntag, um auch bei kalten Temperaturen ihre Trainingseinheiten zu absolvieren. Egal ob bei Regen, Schnee oder Sonnenschein. Nur ein zugefrorener See könnte unsere jungen Optisegler vom Training abhalten.