Frauensegeln

Wir sind eine Gruppe von ca. 45 Frauen zwischen Mitte 30 und Mitte 60, die sich zusammengefunden haben um lockeres Segeln ohne „kritische Männer“ zu betreiben.

Unser Segelrevier ist der Nievenheimer See, auf dem wir uns regelmäßig freitags und sonntags treffen. Dort segeln wir auf vereinseigenen BMs und Schwertzugvögeln.

 

Die Frauensegelgruppe richtet sich an alle Seglerinnen, die einen Sportbootführererschein Binnen haben und Erfahrung sammeln möchten. Oder einfach Spaß am Segeln haben und den mit uns teilen möchten. Voraussetzung ist neben der Mitgliedschaft im Verein eine Crewmitgliedschaft, die dem Unterhalt der Boote dient.

 

Landesportbund Preisverleihung 2018
Landesportbund Preisverleihung 2018

 Weitere Aktivitäten:

  • Verschiedene Bootsklassen kennenlernen und ausprobieren
  • Motorboot-Fahren üben
  • Teilnahme an vereinsinternen Regatten
  • Gemeinsame Fahrt nach Heeg, um mit Polyvalken ein schönes Segelwochenende zu verbringen
  • Gemeinsames Grillen
  • Theorie auffrischen im Winter
  • Vielleicht mal mit der LeYa unterwegs sein, Regatta Segeln oder …??

Komm vorbei, wir freuen uns auf dich!

 

Frauensegeln ab 1. Mai

freitags    17:00 – 20:00 Uhr

sonntags 15:00 – 17:00 Uhr

 

Ansprechpartnerinnen:

Caroline Posselt und Marion Sprickmann

E-Mail: Frauensegeln@yacht-club-bayer.de

Unsere Aktivitäten:

 

20.04.2018 ab 16:00   Segeltraining mit Meike 

 

09.-13.05.2018                Jollensegeln auf dem Heeger Meer in Friesland, NL

22.06.2018 ab 16:00   Segeltraining mit Meike 

06.07.2018 ab 16:00    Segeltraining mit Meike 

08.07.2018   15:00 bis 18:00 Uhr  LASER-Segeln:

                                                    Aufbau der Boote, Segeltipps von Rosanna  (Obfrau der  LASER)                                 

22./23.09.2018                Polyfalken segeln in Roermond

Berichte