Unser Polyfalke in Ohé En Laak

Unser Polyfalke mit Außenborder, liegt ab sofort wieder in Ohé!

 

Andreas Gernoth aus Dormagen Straberg, hat ab diesem Jahr die Patenschaft für den Polyfalken  übernommen. Die Vergabe/Reservierung wird ab sofort etwas anders gestaltet. Hier ist einmal das Wichtigste zusammengefasst:

  • Vor der Nutzung muss zwingend eine Buchung/Reservierung erfolgen.
  • Dies geschieht nicht mehr über die Geschäftsstelle. Bitte eine E-Mail mit Kontaktdaten an „bm-ohe@online.de“ senden. Andreas meldet aich dann umgehend bei euch ob der Polyfalke verfügbar ist.
  • Der Schlüssel für den Jachthafen kann wie gewohnt in der Geschäftsstelle in Leverkusen oder bei Andreas in Dormagen Straberg ausgeliehen werden.
  • Der Außenborder und der Tank sind im Heizungsraum des Klubhauses gelagert.
  • Das Logbuch befindet sich im Clubhaus (Gemeinschaftsraum)
  • Nach Ende der Fahrt ist der Tank wieder zu füllen, hier empfiehlt sich die Mitnahme eines gefüllten Reservekanisters.
  • Die zwei einfachen Gästezimmer im Clubhaus können über die Geschäftsstelle gebucht werden.
  •  Falls es Fragen gibt einfach melden, gerne informiert euch Andreas über die Anreise, das Revier und die dortigen Gegebenheiten.

 

Der Polyfalke  kann von jedem volljährigen Mitglied mit gültigem Sportbootführerschein Binnen genutzt werden. Crewmitglieder bezahlen nichts, ansonsten kostet das Boot Montag bis Freitag 20,00 EUR pro Tag; Samstag, Sonntag und Feiertag 25,00 EUR pro Tag. Die Gebühren werden eingezogen.

 

Außerdem ist es möglich, die beiden Zimmer im Vereinshaus in Ohé zu mieten, wenn man dort übernachten möchte. Die Zimmer sind jeweils mit einer Schlafcouch für zwei Personen eingerichtet, im Vereinshaus kann die Küche und der gemütliche Aufenthaltsraum genutzt werden. Nutzung der Gästezimmer: pro Übernachtung 15,00 EUR. Gebucht werden können die Zimmer über die Geschäftsstelle und die Gebühren werden eingezogen.