Herzlich Willkommen

Liebe Vereinsmitglieder und Gäste,

wir freuen uns, euch auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Sie befindet sich noch im Aufbau und wird mit der Zeit weiter wachsen und informativer werden. Das Web-Team freut sich über Eure Mitarbeit und nimmt gerne Infos und Beiträge entgegen. Viel Spaß beim Suchen und Finden, Stöbern und ganz besonders beim SEGELN!

Besuchen Sie uns doch mal:

Tag der offenen Tür am Nievenheimer See

Freitag 01. Mai 2015 von 11 bis 18 Uhr


Weitere Infos gibt es hier »

und hier finden Sie uns  »

Ausgewählte Neuigkeiten

Fr

01

Mai

2015

Tag der offenen Tür 2015

Dein Traum vom Segeln – Wir machen ihn wahr!

TAG DER OFFENEN TÜR beim YCBL

Besuche uns am Nievenheimer See, Freitag, 1. Mai 2015, 11-18 Uhr

mehr lesen

Do

26

Mär

2015

Einladung zum Spring Break Race 2015

Liebe Segelfreunde,
der Yacht Club Bayer Leverkusen eröffnet am Sonntag den 12. April mit seinem traditionellen Spring-Break-Race wieder die Regattasaison auf dem Nievenheimer See.

Der erste Lauf ist den OPTIs vorbehalten und wird um 10 Uhr gestartet. Alle anderen Klassen starten anschließend gemäß Aushang.

mehr lesen

So

08

Mär

2015

Auftaktregatta in Essen

An diesem Wochenende traten wir mit zwei 420er Teams bei der Auftaktregatta, welche vom ETuF ausgerichtet wurde, an.

Insgesamt waren 63 Boote verschiedener Bootsklasse am Start. Darunter Laser, Vaurien und 420er.

mehr lesen

Fr

06

Mär

2015

Meet2Sail – Jollenflottille in Sneek

Liebe Segler,

auch dieses Jahr planen wir ein Flottillensegeln mit Valken in Friesland/Sneek/NL, die sehr gut für Einsteiger und fortgeschrittene Segler geeignet sind.


Familien wie Einzelpersonen sind herzlich willkommen! Die Jugendherberge „Stayokay“ in Sneek ist sehr für unsere Zwecke geeignet und wir haben die Chance ein neues Revier zu erkunden.

mehr lesen

Di

03

Mär

2015

Instandsetzung & Wartung der Crewboote

Nachdem nun die Vorarbeiten an den Rümpfen fast abgeschlossen sind, und wir für die noch folgenden Arbeiten höhere Temperaturen brauchen, können wir jetzt mit dem stehenden Gut beginnen.

 

Dazu müssen alle Warten und Stagen kontrolliert, und wenn beschädigt auch ausgebaut werden.

Zudem müssen alle Beschläge für das Stehende Gut kontrolliert und wenn nötig neu befestigt werden.

mehr lesen