Herzlich Willkommen

Liebe Vereinsmitglieder und Gäste,

wir freuen uns, euch auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

Das Web-Team nimmt gerne Infos und Beiträge entgegen.

Viel Spaß beim Suchen und Finden, Stöbern und ganz besonders beim SEGELN!

Ausgewählte Neuigkeiten

Do

20

Feb

2020

Wintertraining

Auch an diesem Samstag trafen wir Jugendsegler*innen des YCBL uns

wieder am See, zum Wintertraining. Denn, ob bei Schneetreiben oder 

schönstem Sonnenschein, bei uns kann in einer gemischten Gruppe auch 

im Winter weiter trainiert werden. Wir treffen uns jeden Samstag von 10-15 Uhr

am See und trainieren gruppenübergreifend mit Optis, Lasern, 420ern und Europes.

 

 

mehr lesen

Sa

15

Feb

2020

Segeln auf der KreutzAsso

Segeln zwischen Uni und Berufsalltag.

 

Im Februar 2019 stellte Kurt Kreutz unseren Junioren seine KreutzAss vor. Mit seiner Luffe44 wollte er den Junioren im Verein das sportliche Dickschiffsegeln näher bringen. Parallel dazu bekamen die neuen Dickschiffsegler die Möglichkeit mit der Asso99 “Tante Berta” an Regatten teilzunehmen. 

 

mehr lesen

Fr

31

Jan

2020

Trainingswochenende

Trainingswochenende der Optis's
 Am 25./26.01. konnten in diesem Jahr Kinder und Jugendliche im Optimist und Europe auf dem Gelände des YCBL in die Segelsaison starten. Bei noch kalten Temperaturen aber viel Sonnenschein und guter Stimmung fand ein Training mit Harald Weichert am Straberger See statt.

Familie Maaser 



 

Fr

31

Jan

2020

Messe - Cup BOOT 2020

Messe-cup Boot 2020

Auch dieses Jahr fand wieder die Boot in Düsseldorf statt.

Unser Verein YCBL nahm wie jedes Jahr an der Veranstaltung teil. Zusammen mit Simon Kiel, Florian Chaban, Lisa Voigt und Alexander Ruf erreichten wir den 4. Platz. Gestartet sind wir mit DYC, ETUF und YCL. Es waren A aber auch B Segler/innen dabei.

Eigentlich hätten wir bessere Chancen auf einen guten Platz gehabt. Aber die anderen waren auch nicht schlecht. Da der Pool ziemlich klein war, war es nicht wirklich möglich alle Regeln einzuhalten. Trotzdem hatten wir alle viel Spaß.

Nächstes Jahr werden wir auch wieder an der Veranstaltung teilnehmen und unser Bestes geben, dass wir einen besseren Platz bekommen.

mehr lesen

Fr

31

Jan

2020

Start Sailing

Am Samstag waren wir auf der Boot. Gemeinsam mit dem Team von "start sailing" ermutigten wir die Leute, mit dem Segeln anzufangen und gaben ihnen Tipps zum Einstieg.

Es war wirklich schön zu sehen, wie viele Menschen sich für den Segelsport interessieren. Hoffentlich konnten wir vielen Leuten den Einstieg erleichtern und vielleicht sieht man den ein oder anderen ja auch bald bei uns im Verein wieder!

 

Di

28

Jan

2020

Neujahrsempfang

Auf ins neue Jahr

 

Der Yacht-Club Bayer Leverkusen hat am ersten Sonntag des neuen Jahres, dem 06. Januar zum mittlerweile traditionellen Neujahrsempfang ins Vereinsheim am Straberg-Nievenheimer See in Dormagen, eingeladen. 

Viele Vereinsmitglieder sind dem Ruf gefolgt und haben sich den Start in das neue Jahr nicht entgehen lassen. 

Der Vorsitzende Tobias Küter bedankte sich für die im letzten Jahr angeschobenen Projekte. Er lobte die Mitglieder, die in unserem Verein besonders engagiert sind und den Sport aktiv mit gestalten. Angefangen bei den Kuchen und Salatspenden für Veranstaltungen, den vielen Stunden in der Halle, am See, auf der LeYa, am Telefon oder am Rechner wo Dinge repariert oder organisiert werden wollen. 

 

 

mehr lesen

Mo

23

Dez

2019

Unsere LeYa fährt ins Mittelmeer

Die sicherlich spannende Reise, die unsere Vereinsyacht vor sich hat, ist das Thema des Abends.

Eine Seereise um halb Europa mit vielen nau-tischen Leckerbissen wie Englischer Kanal, Bretagne, Biskaya und und und.. 

 

Am Ende der Reise wird die LeYa in der nördlichen Adria in ihre neue Heimat anlaufen. Bis dahin aber liegen Etappen die alle Facetten des Seesegelns, von ruhigem Sommersegeln bis zu anspruchsvollen Teilstrecken, wiederspiegeln. 

Wir möchten euch an dem Abend den Überführungstörn mit seinen Etappen vorstellen. Eingeladen sind alle die sich für diese Unternehmung interessieren, ob als Skipper, Crew oder Neugieriger. Wir informieren über die geplante Route und die Besonderheiten der einzelnen Teilstrecken.  

 

Wir würden uns freuen, dich am Freitag den 17. Januar 2020 um 18 Uhr im Clubhaus am Nievenheimer See  begrüßen zu können. 

 

Thomas und Ralf 

 

mehr lesen

Do

12

Dez

2019

Marie's Saisonbericht

Knapp daneben ist auch vorbei...

 

Dieses Jahr wurde der Modus im 420er für EM und WM - Qualifikation geändert, sodass der erste Teil nach der Deutschen in Warnemünde ausgesegelt wurde, da Deutschland für 2020 doppelte Startplätze für die Meisterschaften bekommen sollte. Das bedeutete 4 Wochenenden in Warnemünde...

In den Sommerferien war noch sehr wenig mit segeln los. Wir hatten ein Trainingslager bei Tim Kirchhoff am Dümmer, wo am Wochenende danach (24./25.08.) die LJM Niedersachsen stattfand. Dort wurden wir 4., punktgleich mit den 3.

mehr lesen

Di

26

Nov

2019

Vereinsflottille

Liebe Vereinsmitglieder und Segelfreunde,

Wir freuen uns, euch in 2020 eine Vereinsflottille nach Kroatien anbieten zu können und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen.

 .Wir starten am 6.6.2020 in Biograd und erkunden eine Woche die Inselwelt der Kornaten - auch ein Ausflug zu den Krka Wasserfällen  ist geplant.

 

Das Anmeldeformular mit Einzelheiten zu den Kosten sind euch per mail bereits zugegangen. 

Bitte berücksichtigt die Anmeldefrist 6.1.2020 (!) da wir mit den Flugbuchungen nicht mehr lange warten können...

Wir freuen uns auf einen tollen Segeltörn vor traumhafter Kulisse.

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an das Organisationsteam wenden:

 

Annette Anders (karoanders@freenet.de)

Michael Bahamonde-Wiesner (michael.bahamonde.wiesner@gmail.com)  

Thomas Schwarz (Thomas.Schwarz@ycbl.de)

Di

12

Nov

2019

LeYa Törnplan

Liebe Fahrtensegler und Interessierte.  

Unsere Ostsee Abschiedsrunde 2020, in der Saison 2021 soll unsere LeYa ins Mittelmeer verlegt werden, daher das Motto unsere Abschiedstour: 

Einmal Ostsee links herum 

Wir starten die Saison wie in 2019 mit der SKS Ausbildung, dieses Jahr in Heiligenhafen. Nach der Ausbildung steht euch unsere LeYa für die Erkundung interessanter Ziele in der westlichen Ostsee z.B Richtung Dänischer Südsee oder der Kieler Bucht bereit. 

Mitte Juni startet die Sommerreise zu neuen unbekannten Zielen und hier geht's zum Törnplan..

So

20

Okt

2019

European Open Asso 99

03. – 06. Oktober 2019

 

Crew: 

Trapez 1 Amina

Trapez 2 David

Trapez 3 Lisa

Cockpit 1 Lennart

Cockpit 2 Manuel

Steuermann Jonas

Donnerstagmorgen um 7 Uhr fuhren wir mit dem KV-Motorboot zum Liegeplatz der Tante Berta, um sie zum ausrichtenden Verein (Verein Seglerheim am Chiemsee) zu schleppen. Wir kranten das Schiff zunächst wieder aus, um das Unterwasserschiff vor der Regatta noch einmal sauber zu machen. 

Mit viel Fleiß und dem Einsatz von Bürsten und Muskelkraft konnten wir den Rumpf sauber schrubben. Pünktlich vor der Steuermannsbesprechung war das Schiff klar zum Segeln.  

mehr lesen

Sa

19

Okt

2019

Kreutz Ass Lelystad Regatta

Boot: Luffe 40

 

Crew: Kurt, Jonas, Alex, Amina, Jonas, Meike, Lennart, David, Max und Georg (die Trainer)

 

Freitag: Training

Nachdem alle angereist waren und das Boot segelfertig gemacht wurde, starteten wir zum Training in die Bucht vor Lelystad. Die Trainingsbedingungen waren ideal. Zu Anfang hatten wir etwa 6 Knoten Wind, der dann im Laufe des Tages immer weiter auffrischte, auf bis zu 17 Knoten. Somit konnten wir uns alle langsam an die neuen Positionen gewöhnen und unsere Aufgaben lernen. Zum Ende des Trainingstages machte Max nochmal einige Stresstests mit uns, indem er uns schnell hintereinander verschiedene Manöver fahren ließ, die dann mit dem doch kräftigen Wind den Puls nochmal auf die Spitze trieben. 

 

 

mehr lesen

Fr

18

Okt

2019

LeYa bereit für den Winterschlaf

Unsere LeYa

ist jetzt aus dem Wasser und steht aufgebockt im Winterlager. Hier kann sie die raue Jahreszeit geschützt überstehen. 

Bis zum Begin der neuen Saison wird ihr noch eine Wellness Behandlung durch unseren Bootswart Thomas zuteil, um uns in der nächsten Saison wieder über die Meere zu tragen.

Übrigens, der Törnplan für das nächste Jahr wird gerade erstellt. Gegen Ende Oktober werdet ihr den Törnplan an dieser Stelle finden.

mehr lesen

Mi

09

Okt

2019

Plattbodentörn der Frauengruppe

Frauensegelgruppe unterwegs auf Plattbodenschiff

Die Frauensegelgruppe des YCBL hat sich vorgenommen, möglichst viele Facetten des Segelns kennen zu lernen. Anfang Oktober ging es mit 16 Frauen nach Harlingen in NL, um ein Plattboden-schiff zu segeln. Das Eignerpaar Katja Renner und Axel Schäfer haben 2002 die Vertrouwen gekauft, ein Frachtschiff gebaut 1910, mit dem sie sehr gerne im Wattenmeer unterwegs sind.

 

mehr lesen

Sa

28

Sep

2019

Lelystad-Regatta

 

Ein wunderschönes Wochenende liegt hinter uns. Wir hatten super Wetter, tolle Stimmung an Bord, klasse Manöver und als i-Tüpfelchen den ersten Platz heraus gesegelt.

 

 

Hierbei ist folgender Film entstanden:

 

YouTube 

 

 

Mo

23

Sep

2019

Tag der Ausbildung am 22.09.2019

Am Sonntag, den 22. September 2019 von 12-17 Uhr informierte der Yacht-Club Bayer Leverkusen e.V. über sein umfassendes Segelkurs-Angebot im Segelzentrum am Nievenheimer See bei Dormagen.  Die Ausbilder des YCBL standen für persönliche Gespräche am Infostand bereit.

 

Die neuen Kurse starten im Herbst 2019:

        SBF-Binnen

      Kombikurs SBFSee/SKS 

      Kombikurs Funk UBI/SRC 

      Pyro

Interessierte konnten sich unverbindlich informieren. Entschlussfreudige hatten die Möglichkeit, sich vor Ort für einen der Segelkurse zu entscheiden und unkompliziert anzumelden. 

 

Mehr Informationen unter https://www.ycbl.de/ausbildung/

 

Bericht in der NGZ: 

https://rp-online.de/nrw/staedte/dormagen/yacht-club-bayer-in-dormagen-segeln-lernen-auf-dem-strabi_aid-45938167

Di

17

Sep

2019

Offene Europe Landesmeisterschaft NRW

Nachdem der erste Versuch im Mai leider wegen mangelnden Windes ausfiel, dürfen wir euch nun erneut einladen:

Die seit langem erste offene NRW-Landesmeisterschaft der Europes wird am 26. und 27.10.2019 beim Yachtclub Bayer Leverkusen am Nievenheim-Straberger See ausgerichtet.

 

 

 

mehr lesen

Mo

16

Sep

2019

Vortraining zur Offenen Europe Landesmeisterschaft NRW

Du hast dich zur Landesmeisterschaft angemeldet, aber kennst das Dormagener Revier noch nicht? Oder du hast noch Ferien und möchtest unbedingt ein paar Stunden auf dem Wasser verbringen?

 

Dann haben wir genau das richtige für euch!

Am  24.10. und 25.10.19 wird Harald Weichert mit euch arbeiten:

-  Manövertraining

-  Bootsbeherrschung

-  Technik

-  Besonderheiten des Reviers

-  ggf. Training an Land oder im

                                                                                                                                       nahen Schwimmbad (je nach

                                                                                                                                       Wetterlage). 

mehr lesen

So

15

Sep

2019

Opti Regatta am Unterbacher See in Düsseldorf

Am Samstag, den 1. Juni ging es erst zum Clubgelände nach Dormagen, um die Optis abzuholen, um sich dann auf den Weg nach Düsseldorf zu machen, damit   Simon (9 Jahre alt) und Henri (11) die  zweite Regatta ihres Lebens für den YCBL  segeln konnten.

 

Am ersten Tag war generell sehr wenig Wind. Trotzdem haben wir versucht rauszufahren, wobei jedoch der erste Durchlauf mangels Windes abgebrochen werden musste. Also paddelten wir in der Hitze wieder rein  und verbrachten den Rest des Tages damit, mehrmals vom Steg ins Wasser zu springen und auf Wind zu hoffen. Jedoch kam leider den ganzen Tag über kein Wind mehr. Trotzdem war die Stimmung gut und wir hatten eine Menge Spaß mit den Kindern aus den anderen Clubs. Am Abend packten wir die Boote ein und fuhren nach Hause.

 

Am nächsten Tag war glücklicherweise mehr Wind und wir konnten direkt rausfahren. Zu unserem Glück gab es noch vier Durchläufe.

 

 

 

mehr lesen

Do

22

Aug

2019

JEM in Faaborg, Dänemark

Direkt am ersten Ferientag fuhren wir um 4 Uhr morgens los in Richtung Dänemark. Wir kamen gut durch und waren gegen 16 Uhr in unserer Ferienwohnung. Auf der Fahrt hatten wir erfahren, dass die Vermessung für das deutsche Team erst am Montag um 10 Uhr sein würde.  Aus diesem Grund gingen wir alles ganz gelassen an, brachten die Boote zum Hafen, gingen Einkaufen und packten unsere Sachen aus. Am Sonntag schliefen wir erstmal aus und gingen am Nachmittag dann zum Hafen. Um 18 Uhr hatten wir dann unser erstes Treffen mit unseren Coaches Katja Müller und Martin Kotte und den anderen aus dem Team. Sie stimmten uns auf die nächsten Tage ein und wir bekamen unsere Teamkleidung, die wir bei allen offiziellen Veranstaltungen tragen sollten. 

 

 

 

mehr lesen