top of page

Karibik-Flottille 2024 - Tagesbericht No.6

Unserem gestrigen freien Segeltag haben wir von der Botero genutzt, um auf die Insel Marie Galante, nach Grand Bourg, zu segeln. Der Rest der Flottille hatte einen Hafentag auf Dominica eingeschoben, um zu entspannen oder Reparaturen am Schiff erledigen zu lassen.


Nach einer regenreichen und unruhigen Nacht vor Anker in Grand Bourg ging es heute auf den größeren der zwei Schmetterlingsflügel von Guadeloupe, nach Basse-Terre. Der Wind war heute zum ersten Mal moderat - Genusssegeln angesagt:)


Den Tag haben wir bei allerschönstem Wetter sehr genossen und sind entspannt in unserem Hafen in der Hauptstadt Basse Terre angekommen -  das Hafenmanöver hatte allerdings seine Tücken. Dort trafen wir wieder mit der Flottille zusammen. Nach einem grandiosen Sonnenuntergang freuen wir uns jetzt auf unser Abendessen mit selbstgeangeltem Fisch.

تعليقات


bottom of page