Segelfreizeit 2020

Aktualisiert: Apr 28

Sogar in diesem besonderen Jahr konnten wir unsere beliebte Segelfreizeit anbieten und beteiligten uns im Rahmen der Stadtranderholung Dormagen mit zwei Segelfreizeiten die am und auf dem Nievenheimer See stattfanden.

Segelfreizeit 1/20

vom 29.06. bis 03.07.2020

Segelfreizeit 2/20

vom 06.07. bis 10.07.2020

Die Freizeiten richteten sich an segelinteressierte Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren aus Dormagen. Das heißt, die Kinder müssen in Dormagen wohnen oder eine Dormagener Schule besuchen und im Besitz des bronzenen Schwimmabzeichens sein.

Es standen maximal 14 Plätze pro Freizeit zur Verfügung. Jedes Kind konnte nur an einer Ferienfreizeit teilnehmen. Der Elternbeitrag betrug 50,- € pro Kind.

Ziel der Ferienfreizeit war es, dass die Kinder den Segelsport kennen lernen bzw. ihre vorhandenen Segelkenntnisse vertiefen und sich mit Spaß auf dem Wasser sportlich bewegen. Segelvorkenntnisse waren nicht notwendig.


Die Trainer entschieden nach den Wind und Wetterverhältnissen, wie sie die Wassereinheiten gestalteten. In der Regel gingen die Kinder vormittags und nachmittags mit ihren Booten aufs Wasser. Zwischen den Wassereinheiten bekamen die Kinder ein Mittagessen. Snacks und Trinkflaschen mussten selbst mitgebracht werden.

Zum Schutz vor Corona wurden die Kinder in zwei feste Gruppen eingeteilt, die nach Möglichkeit die gesamte Woche in dieser Zusammensetzung bestehen blieben.


Die erste Gruppe begann um 9.00 Uhr und endete um 15.00 Uhr.

Die zweite Gruppe begann um 9.15 Uhr und endete um 15.15 Uhr.

Auch für das Jahr 2021 ist eine Ferienfreizeit in ähnlichem Umfang geplant.